Broken wings

Der Vogel fliegt von Land zu Land.
Wo es ihm nicht gefällt, da bleibt er nicht.
Er ist frei.
In seinem Leben gibt es nur ihn und seine Freiheit.
Doch dann kommst du.
Mit deiner süßen Art fängst du den scheuen Vogel ein
und sperrst ihn in den goldenen Käfig Deines Herzens.
Dort ist er glücklich.
Doch aufeinmal willst du den sensiblen Vogel nicht mehr.
Du öffnest den Käfig und stößt ihn hinaus in die Freiheit.
Doch er wird nicht wieder fortfliegen.
Denn sag mir: Wie soll er fliegen-
mit gebrochenem Flügel?
 
9.10.06 17:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen






Gratis bloggen bei
myblog.de